Die Ausbildung zum Pferdewirt / zur Pferdewirtin

Wir bilden Pferdewirte/ Pferdewirtinnen der Fachrichtung Haltung & Sevice aus. Die nächsten Auszubildenden werden wir voraussichtlich im Sommer 2018 einstellen. Bewerbungen sollten hierzu spätestens im Winter 2017/2018 erfolgen!

Bei Interesse bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme. Tel. 0175 75 21 265

Generelle Vorraussetzungen für eine Ausbildung bei uns:

  • fundierte, reiterliche Kenntnisse
  • ein freundlicher, umgänglicher Charakter sowie gepflegte Umgangsformen mit unseren Pensionsgästen und Reitschülern
  • Zuverlässigkeit & Eigenverantwortlichkeit
  • Ehrgeiz, einen guten Job zu machen, auch wenn mal etwas anders läuft als geplant
  • der Wunsch, sich ständig selbst weiter zu entwickeln
  • ein PKW-Führerschein
  • ein zuvor bei uns absolviertes Praktikum

Wenn Ihr Interesse an einer Ausbildung habt, schickt uns Eure aussagekräftige Bewerbung, in der Ihr Eure bisherige Erfahrung mit Islandpferden und Eure Erwartungen an die Ausbildung kurz schildert. Besonders interessieren uns neben der reiterlichen Laufbahn (ggf. Turnierergebnisse) auch die individuelle Zukunftsplanung und die daran geknüpfte Antwort auf die Frage "Warum gerade diese Ausbildung?"    

Wir freuen uns auf Euch!

Fam. Müller von Blumencron

 

 

Ein Praktikum auf unserem Hof

Du bist tough, pferdeerfahren und willst vielleicht sogar Dein eigenes Pferd mitbringen? Dann bist Du hier genau richtig!

Wir bieten freundlichen und motivierten Praktikanten/innen die Möglichkeit, Erfahrungen im Berufsalltag der Pferdewirtschaft zu sammeln. Dabei lernt Ihr alle anfallenden Arbeiten rund um die Versorgung und Pflege von Islandpferden kennen.

Zu Euren Aufgaben gehören zum Beispiel:

  • Stall- und Paddockdienste
  • Füttern der unterschiedlichen Pferdeherden
  • Pflege einzelner Pferde (beispielsweise Ekzempflege, Medikametenvergabe etc.)
  • Weidepflege

Im Rahmen der schulischen Berufsbildung könnt Ihr bei uns ein Betriebspraktikum absolvieren, wenn Ihr mindestens 14 Jahre alt seid und Erfahrung im Umgang mit Pferden habt.

Wenn Ihr die Schule bereits abgeschlossen habt, ein Praktikum in den Semesterferien oder ähnliches machen möchtet, dann solltet Ihr mindestens 16 Jahre sein und mindestens 6 Wochen bleiben können.

Wir erwarten von Euch einen umsichtigen Umgang mit unseren Islandpferden, Einsatzbereitschaft und einen freundlichen, gepflegten Umgang mit unseren Pensionsgästen und Reitschülern.

Wir bieten Euch natürlich Kost und Logis, aber auch geregelte Arbeitszeiten, genügend Freizeit (zum Beispiel um die schöne Umgebung mit Wäldern, Seen und Elbe-Lübeck-Kanal zu erkunden), Familienanschluss und regelmäßigen Reitunterricht (1x wöchentlich) bei einem unser qualifizierten Trainer. Auch individuelle Wünsche wie das Mitbringen von eigenen Pferden kann gern besprochen werden.

Wer Interesse an einem Praktikum hat, meldet sich am besten telefonisch oder schickt eine  Bewerbung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!